Seiten: <<< 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 98 99 100 >>>

Pimp my Notebook

Hab meine MSI GE60 Notebook heute mit einer Samsung MZ-MTE250BW SSD aufgemotzt, der Unterschied ist schon gewaltig, unten ein paar Speedtests. Von damals gefühlten 5 Minuten die das NB benötigte um hochzufahren bin ich jetzt bei ca. 15 Sekunden gelandet, es gibt nichts besseres um einem Notebook oder Desktop PC mehr auf die Sprünge zu helfen als mit einer SSD.

HDD WD5000LPVX-22V0TT0 ATA Device

HDD WD5000LPVX-22V0TT0 ATA Device

Samsung SSD 840 EVO 250GB mSATA ATA Device

Samsung SSD 840 EVO 250GB mSATA ATA Device

Von Bulls zu Canyon

Nach nun gut einem Jahr und 1500 gefahrenen Kilometern bin ich vom Bulls Copperhead 3 – 2013 zum Canyon NERVE AL 6.0 – 2014 gewechselt. Grund für diesen Wechsel ist das mir die 100 Millimeter Federweg der Reba an einigen Stellen zu gering waren, gerade wenn man mal einen kleineren Drop mitnehmen wollte ist man schnell an die Grenzen der Gabel gestoßen, ansonsten war und bin ich mit dem Bike aber super zufrieden. Ich hätte es auch nicht verkauft sondern wäre es als Zweitrad weiter gefahren, nun fährt mein Bruder aber damit und kann sich erst mal austoben.

Da man nicht jünger wird und ich den Komfort des hinteren Dämpfers mittlerweile schätzen gelernt habe musste es diesmal ein Fully werden. Aufgrund der mittlerweile drei MTB Laufradgrößen 26er, 27,5er (650B) und 29er die ich alle mal durchgenudelt hab ist meine Entscheidung schließlich auf das Nerv AL 6.0 mit 27.5er Laufrädern gefallen, für mich einfach das perfekte Bike mit jeweils 120 Millimetern Federweg an Gabel und Dämpfer sowie tollen Kletter- und Abfahrtseigenschaften, zudem ist die Sitzposition einfach angenehmer als beim Bulls.

Modifiziert bzw. angebaut hab ich bisher nur den Marsh Guard, NC-17 STD II Pedale, Ritchey WCS True Grip Ergo Griff und einen Sigma Rox 6.0, geplant ist noch die Shimano BR-M395 gegen eine XT Bremse auszutauschen, denn die Bremse könnte etwas wuchtiger zupacken, ansonsten aber ein wirklich super durchdachtes Bike. Ich hab mir übrigens den Versand und Bike Guard gespart und war es direkt in Koblenz abholen.

Und jetzt wünsche ich „Happy Trails“!

Seiten: <<< 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 98 99 100 >>>